Wasserski auf dem Stolpsee

Gemütlich mit dem Kanu oder Kajak über den See schippern ist nicht wirklich Ihre Sache? Dann schnallen Sie sich ein paar Wasserski unter die Füße und wagen sich auf den Stolpsee. Auf einer ausgewiesenen Fläche am Nordufer können Sie per Wasserski oder Wakeboard in hoher Geschwindigkeit über das Wasser rauschen.( eigenes Boot sowie Ausrüstung erforderlich) Es müssen nicht immer die großen Wellen vor Hawaii sein, auch auf dem Stolpsee kommen passionierte Wassersportler auf Ihre Kosten. Neben Wasserski und Wakeboarden können Sie sich auch ein Surfboard schnappen und Ihre Standfestigkeit testen.

Mekka für Wassersportler

Der Stolpsee ist eine beliebte Anlaufstelle für Wassersportler. Sie können nicht nur per Wasserski über den See jagen. Auch zum Windsurfen ist der 3km lange See durch seine Windexponiertheit hervorragend geeignet. Als Bundeswasserstraße ist der See auch für Motorsportboote befahrbar. Genau das Richtig also für Adrenalinjunkies. Aber auch Erholungssuchende kommen auf ihre Kosten. Nicht zuletzt durch unseren Campingpark, sondern auch durch die zahlreichen Anlegestellen für Kanus, Kajaks und Boote, die Sie natürlich auch bei uns mieten können. Mit einem Fahrgastschiff können Sie zudem erholsame Touren zwischen Fürstenberg und Lychen unternehmen und beim Anblick der umgebenden Natur die Seele baumeln lassen. Fans des kühlen Nass kommen bei uns garantiert auf ihre Kosten!

Teil einer alten Seenlandschaft

Der Stolpsee wird von der Havel durchflossen. Im Nordwesten fließt sie von Fürstenberg kommend in den See ein und verlässt ihn im Südosten in Richtung Zedenick. Der Stolpsee ist Bestandteil einer Seenkette, die während der letzten Eiszeit vor mehr als 10000 Jahren durch Gletscherzungen ausgeschürft wurde. Der länglich-ovale Stolpsee gehört mit einer Fläche von 371ha zu den größten Seen in Brandenburg und verfügt über eine Tiefe von maximal 13 Metern.